Skip to main content

Warenkorb

Close Cart

Was ist ein Orange Wine?

Bei einem Orange Wine handelt es sich um einen Weißwein, der wie ein Rotwein hergestellt wird. Die Weißweintrauben werden mit den Beerenschalen (Maische) vergoren und dadurch werden mehr Inhaltsstoffe aus den Beerenschalen extrahiert, welchem den Wein seine tiefgelbe bis orange Farbe geben.

Ein Beispiel für maischevergorenen Weißwein ist der traditionelle Quevriwein aus Georgien. Auch wenn diese Art der Weinerzeugung momentan noch eine Marktnische darstellt, ist doch ein internationaler Trend in dessen Richtung festzustellen und immer mehr Winzer gehen dazu über, mit dieser Methode zu experimentieren, um einen eigenen Stil zu finden und ein eigenes Produkt zu entwickeln.

Quevri, wie sie früher in Georgien zur Weinherstellung verwendet wurden (Uplitsikhe, Georgia)

Die Weine präsentieren sich in Aussehen, Geruch und Geschmack sehr unterschiedlich zu einem Weißwein. Ihr Aroma ist weniger fruchtig und von Frische geprägt, wie das bei vielen der weißen Vertreter der Fall ist, sondern entwickeln mehr Noten von Trockenfrüchten und Nüssen sowie erdige Töne.

Die Herstellung der Weine ähnelt sehr der, der Naturweine und Orange Wines werden auch oft mit diesen in Verbindung gebracht. Tatsächlich wird bei der Herstellung eines Orange Wines oft auf Hilfsmittel wie Schwefelung, Schönung und Filtration verzichtet, was die Weine fehleranfälliger macht und die Ausbeute reduziert. Auch die Vorbereitung vor der Gärung erfordert viel Sorgfalt. Dies alles macht verständlich, dass Orange Wines überwiegend im gehobenen Preisniveau angeboten werden.

Orange Wine – Jetzt auch bei uns im Shop erhältlich
Wir freuen uns, Ihnen auf Funtasty Food den spannenden und komplexen Orange Wine RASCAÑA der Bodega BALDOVAR 923 anbieten zu können.
Jetzt entdecken

×