VEGA SICILIA - Valbuena No 5 2018

Regulärer Preis
Angebotspreis
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Nur noch 1 übrig!

Weinbeschreibung

Aroma: Kraftvoll, mit dominierenden Aromen von kandierten Früchten, Röstnoten.
Farbe: Dunkles Kirschrot mit violetten Reflexen.
Gaumen: Warm, mit Aromen von kandierten Früchten wie in der Nase, süßen Tanninen und langem Abgang.
Gesamtnote: Dies ist ein sehr würziger Jahrgang für Valbuena, der sich dem Stil von Único annähert. Er ist reif und hat eine weiche Säure, die ihm ein weiches Mundgefühl verleiht.
Passt zu: Gemüse, Eintöpfen, rotem Fleisch, Wild.
Alkohol: 14,5 Vol.%


Terroir

Region: D.O. Ribera del Duero
Jahrgang: 2018
Rebsorten: 96% Tinto Fino (Tempranillo), 4% Merlot.
Boden: Lehmig mit hohen Anteilen von Kalk- und Kreidesteinen
Höhe: ca. 750m ü NN
Klima: Kontinental, mit extrem kalten Wintern und heißen Sommern. Auf der Hochebene mediterraner Einfluss mit gemäßigten Temperaturen.
Ernte: Handlese

 

Ausbau

Reifung: 5 Jahre In Holzfässern und Flasche (Daher auch sein Name) 

Prämien

Robert Parker: 96/100
Guia Peñin: 97/100
Suckling: 96/100
Tim Atkin: 96/100

 

Kritik

 Luis Gutiérrez, der Kritiker Robert Parkers, schrieb 2021:

"Der 2018er Valbuena stammt aus einem kühleren Jahrgang mit guten Erträgen, die eine Sortierung und Selektion auf der Suche nach einer glücklichen und vertikalen Version des Valbuena erforderten, die etwas mehr Druck ausübt und dem Wein etwas mehr Eiche gibt, vor allem amerikanische (5%). Er wurde aus 96% Tinto Fino und 4% Merlot hergestellt, die drei bis vier Tage kalt eingeweicht und mit einheimischen Hefen vergoren wurden, gefolgt von einer malolaktischen Gärung in Edelstahl. Der Ausbau erfolgte in neuen und gebrauchten 225-Liter-Eichenfässern und 21.000-Liter-Eichenbottichen. Mit einem Alkoholgehalt von 14,5 %, einem pH-Wert von 3,8 und 4,78 Gramm Säure (Weinsäure) ist er reif und hat eine weiche Säure, die ihm ein weiches Mundgefühl verleiht. Dies ist ein sehr würziger Jahrgang für Valbuena, der sich dem Stil von Único annähert (während ich gleichzeitig das Gefühl hatte, dass der Pintia 2018 von Toro sich der Aromatik einiger Jahrgänge von Valbuena annähert, wie z.B. 2010). Es war ein spätes Reifejahr mit einer Tendenz zur Frische in den Weinen. Am Gaumen ist er mittel bis vollmundig mit sehr feinen Tanninen, die den Wein schön strukturiert und sehr elegant machen. Der Valbuena der letzten Jahre weist eine große Regelmäßigkeit auf, hier mit mehr Spannung und Frische des 2017er, sogar ein wenig balsamischer. 180.580 Flaschen, 5.528 Magnums und einige größere Formate wurden produziert. Er wurde im Mai 2021 abgefüllt."

  • Lagereinheit: 01-46-054-02
  • Auf Lager: 1
  • Gewicht: 1.5 kg
  • Produkttyp: Rotwein
  • Marke: Vega Sicilia

VEGA SICILIA - Valbuena No...

Regulärer Preis
Angebotspreis
Regulärer Preis
Ausverkauft
Stückpreis
pro 
>